Bernd HeßnerLiebe Freunde schenkten mir zum Abschied vom aktiven Berufsleben einen Gutschein für einen Drechsel-Workshop, und damit war der Grundstein für eine neue Leidenschaft, das Grünholzdrechseln, gelegt. Bald folg-ten ein zweiter Workshop und die Suche nach einer eigenen Drechselbank.

Im April 2011 entstand aus einem kleinen Schuppen im Hinterhof des Künstlerhofs Lavesum eine Drechselwerk-statt und im Mai die erste Schale aus dem Stamm einer Esskastanie. Seitdem versuche ich, meine Arbeitstechnik zu verbessern und bin stetig auf der Suche nach neuen Holzarten und neuen Formen.

Böse Zungen behaupten, das Drechseln hätte mich süch-tig gemacht.

Aber es gibt noch ein zweites Hobby, dem ich im Künst-lerhof nachgehen kann: Das Töpfern
Damit hatte ich vor ca. 30 Jahren angefangen, musste diese schöne Tätigkeit aus zeitlichen Gründen leider aufgeben.

2014 konnte ich meinen Brennofen wieder zum Leben erwecken, und seitdem gibt es im Künstlerhof Töpfer-workshops und regelmäßig stattfindende Töpferabende.

Beide Hobbies lassen sich sogar miteinander verbinden.

Dr. Bernd Heßner
Birkenkamp 70
45721 Haltern am See

Tel.: 02364-68620
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.berndhessner.de