01 christiane artmannselm kuenstlerhof lavesum kreatives zentrum haltern am see

 

Ich liebe es kreativ zu sein!
 
Schon als Kind, saß ich am liebsten zu Hause und habe gemalt, gebastelt oder irgendetwas kreatives erschaffen- 
Es war und ist für mich der Ausgleich im Leben. Ich probiere Vieles aus und bin über Aqurellmalen, Acrylmalen, Töpfern, Keramik bemalen, Seidenmalerei  u.v.m. zum Porzellanmalen gekommen.
 
Diese alte Handwerkskunst hat mich schon früh fasziniert. Allerdings gab es in der Vergangenheit keine Berührungspunkte, sodass diese alte Faszination in mir schlummerte.
 
Heute ist diese Kunst wieder in mein Leben getreten und bereitet mir viel Freude. Gerade Gegenstände des täglichen Lebens zu verzieren/bemalen, um den Alltag auf praktische Weise bunter und freundlicher zu gestalten, liegt mir am Herzen. 
 
Eine sehr talentierte Dozentin hat mir Vieles gezeigt und hat in mir den Grundstein für meine Leidenschaft gelegt oder neu entfacht. Das Porzellan wird bei 830C gebrannt und ist somit für die Spülmaschine geeignet.
 
Da ich auch therapeutisch tätig bin (Transformationstherapeutin nach Robert Betz, Gesprächstherapie u.v.m.) liegen mir auch meine Krafttassen sehr am Herzen. Eine Tasse mit den eigenen persönlichen Themen/Zielen, zum draus trinken, Tag für Tag. So hat man sein Thema/Ziel stets vor Augen, wie eine tägliche Meditation. (Krafttassen können auch selbst gestaltet werden)
 
Mein kleines Atelier im Künstlerhof Lavesum
 ist nach Absprache geöffnet – schaut doch gerne mal vorbei.
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

02 christiane artmannselm kuenstlerhof lavesum kreatives zentrum haltern am see