workshop mosaik kuentslerhof lavesum haltern am see 

 

I. Mosaik-Workshop

Mosaik legen als eine andere Art der Entspannung 

Nach einer kurzen Einführung in die Vielfalt der Materialien und die verschiedenen Schneide- und Legetechniken legst Du sofort los. Alle Werkzeuge und Materialien (Objektträger, Glasmosaik, Muggelsteine, Mosaikfliesen usw.), die Du brauchst, stehen Dir zur Verfügung. 

Du entwirfst ein Bild und klebst die Mosaiksteinchen auf die Trägerplatte. Es wird die Vorder- und die Rückseite beklebt. Zum Schluss wird das Mosaik verfugt und gereinigt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Teilnehmer, die schon eine Erfahrung mit dem Mosaiklegen gemacht haben, können natürlich sofort loslegen. Wir erstellen die Objekte in der direkten Technik, wobei andere Techniken auch vorgestellt werden.

Am Ende des Kurses bist Du in der Lage, zu Hause andere Objekte anzufertigen und ein vielfältiges Hobby zu entwickeln. Gönne Dir etwas Zeit für Dich und freue Dich auf ein schönes, kreatives Wochenende mit netten Menschen in angenehmer Atmosphäre.

 

Termin für den 2-tägigen Workshop:

Samstag und Sonntag, 17-18.09.2022
Samstag 10-17 Uhr 
Sonntag 10-16 Uhr

Teilnehmer:innen Anzahl:
mind. 5, max. 10 Personen

Kursgebühr:
130 €, zzgl. 25 € Materialkosten für ein Werk (ca. 39 x 24 x 2 cm)

Mitzubringen:
Arbeitskleidung und festes Schuhwerk

Ort:
Künstlerhof Lavesum

 

Info und Anmeldung bis zum 12.09.2022:

Katharina Siebert
Handy: 0163-826 39 80
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

workshop mosaik figur kuentslerhof lavesum haltern am see

 

II. Plastische Gestaltung

Personen in Bewegung Techniken -Mix

In diesem Workshop lernst Du die Grundlagen der Kupferfolientechnik und des Mosaik Legens.

Auf dem Programm stehen:

  1. Eine Idee für eine Person in Bewegung – als Hilfe stehen die Gelenkpuppen zur Verfügung. Beispielbilder haben wir auch genug.
  2. Nachdem Du Deine Skizze angefertigt hast, zeige ich Dir, wie man Glas schneidet.
  1. Im Schritt 3 wird der Körper aus einem Draht gebogen und das Glas zugeschnitten.
  2. Dann geht es in die Grundlagen der Wickeltechnik mit der Kupferfolie.
  3. Zum Schluss verbindest Du das Glas mit dem Draht mit Lötzinn – und schon ist deine „Person in Bewegung“ fast fertig
  4. Um die Person aufzustellen, brauchst Du einen Sockel. Dafür bekommst Du einen Betonwürfel, in den Du Löcher für die Befestigung der Füße bohren musst.
  1. Damit der Sockel etwas Farbe bekommt, zeige ich Dir, wie man ihn mit Mosaik aus Tiffany Glas verschönern kann.

Alle Werkzeuge und Materialien (Tiffany Glas, Draht, Sockel, Lötkolben und Glasschneider), die Du brauchst, stehen Dir zur Verfügung.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ich garantiere Dir – bei der Vielfalt an Techniken wirst du alles um Dich herum vergessen und in der Kreativität versinken. Gönne Dir etwas Zeit für Dich und freue Dich auf einen schönen Tag mit netten Menschen in angenehmer Atmosphäre.

 

Termin:

Samstag 05.11.2022
10-18 Uhr

Teilnehmer:innen Anzahl:
mind. 5, max. 10 Personen

Kursgebühr:
100€, inkl. Materialkosten sowie Getränke, Kuchen, Plätzchen

Mitzubringen:
Arbeitskleidung und festes Schuhwerk

Ort:
Künstlerhof Lavesum

 

Info und Anmeldung bis zum 30.10.2022:

Katharina Siebert
Handy: 0163-826 39 80
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!