Lieder vom Glück zu leben“
JULES CHRISTOPH

Freitag, 07. Juni 2019 - 19.00 Uhr
Unkostenbeitrag: 10,- €


JULES CHRISTOPHJULES CHRISTOPH schreibt kleine musikalische Geschichten über die Welt in der wir leben und die Menschen in seiner Umgebung. Seine Song Ideen sind oft eingängig, die Arrangements haben es an Komplexität auch gern mal in sich. Man ist als Hörer aufgefordert sich die nötige Zeit zum Hinhören zu nehmen. Es macht dann einfach mehr Spaß…

Was den 1951 geborenen Künstler antreibt, ist das ursprüngliche Gefühl als Mensch unterwegs zu sein. In einer hochkomplexen Welt, die sich seit den Nachkriegsjahren, seit dem Aufbruch in eine bessere, friedlichere und gerechtere Zukunft… parallel dazu - auch diametral dazu entwickelt hat! Wir leben in einem Dilemma. Was bleibt ist der Ausdruck einer eigenen Haltung.

Seit 2019 ist JULES CHRISTOPH nun - zu seiner eigenen Überraschung - mit einem deutschen Programm unterwegs.

Seine neuen, stets abwechslungsreichen Lieder, seine Texte und Adaptionen sind durch eine gemeinsame Klammer verbunden: Es ist HerzMusik. Akustische Gitarre und Stimme, unterlegt mit fein auskomponierten Backings zu den einzelnen Songs. Alles aus der selben Feder. Gelegentlich ergänzt durch Zitate, Gedichte und eigene Interpretationen bekannter Songs.

Wer ist JULES CHRISTOPH ?

Mensch: Spezi, Morgenlandfahrer, Sanyassin, Familienmensch, Multiple Persönlichkeit...
Musiker: Komponist, Sänger, Texter, Gitarre, Keys, meist solo unterwegs
Genre: Singer/Songwriter, oft mit auskomponiertem Backing
Style: Mix aus Folk, Groove Musik, Pop/Rock, multilingual story-telling

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, sich kurz telefonisch oder per Mail für die Veranstaltung anzumelden. Danke!


Anmeldung und Infos

Gabi Bücker
Künstlerhof Lavesum

Am Friedhof 25
45721 Haltern am See

02364 - 108422
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!